Pollnow

Kreis Schlawe in Pommern



Aktuelles

*      Heiligabend in Pollnow. Von Ursula Jorkisch geb. Matzinke (2014)

*      Dänisches Ehepaar gesucht: Zur Heimatreise im Sommer 2016 nach Pollnow hat ein Ehepaar aus Dänemark Interesse angemeldet. Die Ehefrau hat Beziehungen zu Pollnow. Leider ist die Kontaktadresse verloren gegangen.

Der Organisator der Fahrten nach Pollnow, Herr Klaus Kramer bittet das Ehepaar, sich bei ihm zu melden. Tel. 04331/ 27925 oder mobil: 0172/ 4589725 oder per E-Mail: klauskramer@versanet.de

*      Reisebericht von Jürgen Dahlke über eine Fahrradtour von Anklam nach Pollnow, die er  mit seinem Sohn vom 10. bis 12. Juni 2014 unternahm.

 

*      Am Grab des Pollnower Ehrenbürgers  Kurt Glienke. Der Bürgermeister von Pollnow/Polanów Grzegorz Lipski und der Kösliner Kreispräsident Kalinowski legen Ende Juni 2011 einen Kranz nieder.

*      Der gebürtige Pollnower Kurt Glienke und Ehrenbürger der Stadt Pollnow ist am 23. Juli 2010 verstorben. Hier sein Nachruf.

*      Hans Piepgras, Ehrenbürger der Stadt Pollnow, ist am 30.März 2016 verstorben. Hier sein Nachruf.

*      Der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick war am 12. Juni 2010 in Pollnow und weihte ein Denkmal des

Heiligen Otto von Bamberg (des Apostels der Pommern) ein, hielt eine Messe auf dem Heiligen Berg und weihte ferner zusammen mit dem Bischof der Diözese Kolberg-Köslin die Kirche ein. Mitgebracht hatte er eine Reliquie des Hl. Otto. Erzbischof Schick wurde zum Ehrenbürger von Pollnow ernannt.

*      Der historische Brunnenkopf aus Bronze am Pollnower Badesee, 1945 entfernt, 1997 wieder angebracht.

*      Die Eiserne Brücke, Eisenbahnbrücke über die Grabow. Seit 1945 ist kein Zug mehr darüber gefahren.

*      Das Pollnower Blumenfest - Anknüpfung an die Tradition des Rosenfests. Bericht und Bildergalerie. Im Februar 2001 erschien der Roman "Das Rosenfest" von Siegfried Groth, früher Pollnow.
Nähere Informationen hier.

*      Im Frühjahr 2001 erschien eine zusammenfassende Broschüre über die Ausstellung "Pollnow in neuen Fotografien", die von Ende Juni bis Ende August 2000 in Pollnow gezeigt wurde. Nähere Informationen über den Webmaster.

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2004

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2007

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2008

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2010

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2011

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2013

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2014

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2015

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2016

*      Heimattreffen und Reise in die Heimat 2017

*      Pollnow ist 700 Jahre alt geworden. Am 17.Juli 1307 erstmalige urkundliche Erwähnung Ein Powerpoint-Vortrag im Pollnower Kulturhaus vom 12. Juni 2008.

Hier erfahren Sie Neues aus der Heimat Pollnow, Termine für Reisen nach Hinterpommern, Angebote, Ankündigungen etc.


 

[Start]    [Geschichte]    [Aktuelles]    [Gemeinden]    [Literatur]    [Karten]    [Genealogie]    [Links]

Erstellt von Jürgen Lux. Letzte Aktualisierung: 27.08.2017